Lea Antoinette Stocker


Die Frage: "Wer bin ich?" begleitet mich seit der frühen Kindheit. Diese Frage lässt mich stetig tiefer werden und offenbart meine wahre Natur, mein Wesen, meinen Ursprung.

Komm in Kontakt mit Dir

In meinem Wirken geht es darum dich auf deinem Weg zu begleiten. Dabei widme ich mich dem Körper, dem seelischen sowie dem geistigen Bereich. Ich begleite dich, dein Leben, deine Thematiken auf tieferer Ebene zu verstehen. Dabei geht es immer darum, die Ursachen deiner Thematik, Blockaden zu erkennen um Platz zu machen für Veränderung damit Neues gedeihen kann. Ich bin nicht schulmedizinisch tätig. Ich begleite dich dabei deine feineren Wahnhemungskanäle zu schulen, um Antworten zu bekommen.

Schon immer habe ich mich für Spiritualität, Heilung, Selbstausdruck und Naturwesen interessiert. Anfangs 20, als ich von zu Hause auszog konnte ich mich in dieser Richtung mehr entfalten. Als ich für mein Bachelorstudium nach Graubünden gezogen bin, in die schöne Stadt Chur hat sich für mich viel verändert und geöffnet. Ich bin sehr oft in die kraftvollen naheliegenden Wälder gegangen.
Da hatte ich starke Erlebnisse mit Bäumen und Naturwesen. Ich habe dann einen medialen Kurs besucht. Dann folgten weitere Kurse und sogenannte Übungszirkel wo man sich trifft um seine Wahrnehmung zu schulen. Also die feinen Sinne, die sogenannten Hellsinne. Ich hatte einen leichten Zugang dazu. Seitdem forsche ich in den feineren Bereichen um das Leben auf tiefererer Ebene kennen zu lernen. Das Unterstützen von Menschen die Begleitung und Unterstützungen baruchen, ist ein Herzenswunsch. Ich habe schnell erkannt, dass es wichtig ist, den Menschen in seine Kraft zu führen. Ihm somit Wege der Innenschau näherzubringen und damit gepaart den Zugang zu den eigenen feinen Wahrnehmnungssinnen zu ebnen.